Was gibt's Neues?

Gute Neuigkeiten:

wir bereiten eine schrittweise Wiedereröffnung vor!
Ausserdem bieten wir verschiedenste Onlineunterrichtsformen an.
Informieren Sie sich per Mail oder telefonisch.
Wir freuen uns auf Sie.

 
Infoabend

An jedem 1. Donnerstag im Monat zu Schulzeiten bieten wir Ihnen an, in der Zeit von 17-18 Uhr unsere Räumlichkeiten und unser Angebot kennenzulernen. Kommen Sie gern unverbindlich vorbei.

Neu im Angebot:

Musiktheorie für Anfänger

Inhalt:Notenlesen (Violin- und Bassschlüssel), Notenwerte, Pausen,Takt und Rhythmus,Tonleitern/ Tonarten, Dur und Moll, Quintenzirkel, Intervalle
Termine: 10.1./ 24.1./ 14.2./ 28.2./ 13.3./ 27.3.2020 jeweils von 18-20 Uhr
Teilnehmerzahl mindestens 4 Personen
Kosten: 120,00 Euro pro Person
Dozentinnen: Irina Yudaeva und Angelika Frost

Musiktheorie für Fortgeschrittene

Inhalt:
Tonarten, Intervalle, Dreiklänge, Kadenzen, Formenlehre/ Gattungen, musikgeschichtlicher
Überblick über Epochen und Komponisten
Termine: 24.4./ 8.5./ 29.5./ 5.6./ 19.6.2020 jeweils von 18-20 Uhr
Teilnehmerzahl mindestens 4 Personen
Kosten: 100,00 Euro pro Person

Ergänzender Theoriekurs in Jazz/Rock/Pop-Harmonielehre

Bei Interesse bitte näheres bei unserem E-Bass und Kontrabasslehrer, Phillip Oertel, erfragen
Mailadresse: ortli@gmx.de
Tel.: 01625147516

Gongmeditation

Aniko Borloi, unsere Cellolehrerin, bietet zu den Klängen des Tam-Tam-Gongs Meditationssitzungen an.Die tiefen Töne des Gongs wirken beruhigend. Körper, Seele und Kopf werden durch die Schwingungen massiert und es entsteht mehr Freiraum. Man wird „größer“ Bilder werden hervorgerufen, man kann auf Phantasiereise gehen. Die entspannende Wirkung des Gongs kann Heilprozesse aktivieren. Sitzungsdauer: 50 min, Einzelstunde Euro 40,-, Gruppenstunde pro Person Euro 15,-


Klarinettenunterricht